Terms & Conditions for Etihad DE: Migrated 10/01/2018

PPC-Richtlinien

Sofern nicht anders schriftlich vereinbart mit Etihad Airways oder LBi dürfen Partner nicht:

i) einen Domänennamen kaufen, lizensieren oder benutzen, der „Etihadairways.com“ oder „Etihad.com“ ähnlich ist;

ii) für das „Etihad.com“ Schlüsselwort oder eine falsche Schreibweise dieses Wortes in den Suchmaschinen, die zum gegenwärtigen Zeitpunkt Web-Angebote betreiben, bieten; eine unvollständige Liste von möglichen Abwandlungen des Markennamens sieht wie folgt aus:

Etihadairways.com
Etihad
Etihad.com
Www. Etihadairways.com
Etihad com
www Etihad com
www Etihad
www.etihad
etihad dot com
etihaddotcom
etihad .com uk
etihad.c
Ethiad
Ethiad.com
www.Ethiad.com
Etihad co
Etihadcouk
Etihad.co.uk
www.Etihad.co.uk
etihad uk

iii) das Schlüsselwort „etihad.com“ benutzen, um bezahlte Suchaktivitäten in allen Suchmaschinen durchzuführen, die Web-Angebote betreiben. Aus diesem Grund müssen Partner das Schlüsselwort „etihad.com“ und seine Abwandlungen (siehe oben) als negativen Match zu ihren PPC-Kampagnen hinzufügen. „Ein negativer Match muss sowohl für den exakten als auch für verwandte Begriffe eingerichtet werden.“

iv) den Begriff „etihad.com“ oder seine Abwandlungen im Anzeigentext des Partners benutzen, um den Traffic von den Markennamen von Etihad Airways' Wettbewerbern auf Etihad Airways' Webseite oder die Partner-Webseiten umzuleiten.

v) bezahlten oder unbezahlten Traffic von Suchmaschinen direkt auf die Webseiten von Etihad Airways oder Etihad.com umleiten. Der Partner muss seine eigenen Seiten für den Traffic von Suchmaschinen benutzen.

Um Missverständnisse auszuschließen, ersetzt die oben genannte Vereinbarung in Bezug auf autorisierte PPC-Aktivitäten jede widersprüchliche Bestimmung, die in jedwedem Abschnitt dieser Vereinbarung gefunden werden kann.

Diese Regeln treten unmittelbar (9. April 2013) in Kraft; falls sich der Partner nicht an diese Regeln hält, wird er/sie mit sofortiger Wirkung vom Etihad Airways Partnerprogramm ausgeschlossen.

Kauf von Domänen

Partnern ist nicht gestattet, Domänennamen zu registrieren, die Variationen von Etihad Airways' eigener URL enthalten, soweit nicht anders mit Etihad Airways oder LBi vereinbart.

E-Mail-Richtlinien

Partnern ist nicht gestattet, unerwünschte E-Mails („Spam“) im Rahmen dieses Partnerprogramms zu verschicken. Falls Sie eine E-Mail im Auftrag von Etihad Airways an Ihre Datenbank verschicken möchten, müssen Sie vorher eine Genehmigung von Zanox/LBi/Etihad Airways einholen.

Zusätzlich muss jegliches kreative Material vor dem Verschicken von Zanox/LBi/Etihad Airways freigegeben werden.

Bitte schicken Sie eine E-Mail an affiliates.etihad@LBi.com, um eine vorherige Genehmigung einzuholen.

Rabatt-Code-Richtlinien
 

Partnern ist nur gestattet einen Rabatt-Code oder Gutschein-Code zu benutzen, der direkt von Zanox/LBi/Etihad Airways für die Benutzung im Rahmen des Partnerprogramms ausgestellt wurde.

Partnern ist nicht gestattet, Rabatt-Codes oder Gutschein-Codes anzuwerben, die exklusiv von anderen Marketing-Kanälen eingesetzt werden. Die Benutzung von „illegalen“ Rabatt-Codes kann zu nicht akzeptierten Verkäufen und schließlich zum Ausschluß vom Partnerprogramm führen.


Display-Aktivitäten

Jeder Partner, der Etihad Airways über ein Display anwirbt, ist verantwortlich für seine Aktivitäten, unabhängig davon, ob er/sie die Webseite besitzt, auf der er/sie Etihad Airways bewirbt. Etihad Airways behält sich das Recht vor, Provisionen einzubehalten, wenn der Partner gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Etihad Airways verstößt.

Kreatives Material

Partner sollten nur kreatives Material benutzen, das direkt von der Zanox-Plattform stammt.

Soziale Medien

Partnern ist nicht gestattet, ihre eigenen Webseiten anzuwerben, indem sie auf der offiziellen Etihad Airways Facebook-Seite posten: http://www.facebook.com/etihad.airways. Partnern ist nicht gestattet, sich als Etihad Airways auf einem sozialen Medium auszugeben. Partnern ist gestattet, Etihad Airways auf ihren eigenen Seiten auf sozialen Medien anzuwerben.

Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit dem Etihad Airways Account Team unter affiliates.etihad@LBi.com oder Ihrem Zanox Account Manager in Verbindung.
 

 

English:

PPC POLICY

Unless specifically agreed in writing with Etihad Airways or LBi, Affiliates must
not:

i) purchase, license or operate any domain name which is confusingly
similar to ‘Etihadairways.com’ or “Etihad.com”;

ii) bid on the ‘Etihad.com’ keyword, or any of its misspellings, on any of
the search engines that currently operate web services; a non-exhaustive list of
possible derivatives of the brand term are:

Etihadairways.com
Etihad
Etihad.com
Www. Etihadairways.com
Etihad com
www Etihad com
www Etihad
www.etihad
etihad dot com
etihaddotcom
etihad .com uk
etihad.c
Ethiad
Ethiad.com
www.Ethiad.com
Etihad co
Etihadcouk
Etihad.co.uk
www.Etihad.co.uk
etihad uk

iii) use the keyword 'etihad.com' to perform paid search activity across
any search engines that operates web services and to that effect,
Affiliates must add the ‘etihad.com’ keyword and its derivatives as above
as negative matches to their PPC campaigns. “A negative match needs to be setup on both exact and broad match terms.”

iv) use the term “etihad.com” or its derivatives in the Affiliate's ad text
for driving traffic from Etihad Airway’s competitors' brand terms to
Etihad Airway’s site nor the affiliate's sites.

v) drive paid or unpaid traffic from search engines directly to Etihad Airways
pages or the Etihad.com site overall. The affiliate has to use their own
sites for traffic from search engines.

For the avoidance of doubt, the above restrictions or the specific terms
of agreement regarding authorised PPC activity shall supersede any
conflicting provision that may be found in any section of this
Agreement.

These rules are effective immediately (9th April 2013) and should the Affiliate not
comply they will be banned from the Etihad Airways affiliate programme with immediate effect.

Purchase of Domains

Affiliates are not permitted to register domain names that include variations of Etihad Airways own URL unless agreed directly with Etihad Airways or LBi

Email policy

Affiliates are not permitted to send any unsolicited email ("spam") under this Affiliate programme. If you wish to send out an email on behalf of Etihad Airways to your database you must seek prior approval from Zanox/LBi/Etihad Airways.

“In addition, all creative must be signed-off by Zanox/LBi/Etihad Airways prior to final send.”

Please email affiliates.etihad@LBi.com, to obtain prior approval

Discount Code policy
 

“Affiliates are only permitted to use any discount code or voucher code provided directly by Zanox/LBi/Etihad Airways for their use in the affiliate channel.”

Affiliates are not permitted to promote any discount code or voucher codes that are being utilized exclusively by other marketing channels. The use of 'illegal' discount codes may result in sales being declined and ultimately suspension from the affiliate program.


Display Activity

Any affiliates that promote Etihad Airways via display are responsible for their activity, regardless of whether they own the websites on which they are promoting Etihad Airways. Etihad Airways reserve the rights to withhold commissions if the affiliate breaches Etihad Airways terms and conditions.

Creative

Affiliates should only use creative supplied directly from the Zanox interface.

Social Media

Affiliates are not permitted to advertise their own websites by posting on Etihad Airways official Facebook wall: http://www.facebook.com/etihad.airways. Affiliates are not permitted to pose as Etihad Airways on any social media platform. Affiliates are permitted to advertise Etihad Airways on their own branded social pages.

If you have any questions or queries please contact the Etihad Airways account team @ affiliates.etihad@LBi.com or your Zanox account manager.